MENU BOOK
Alsik Hotel Logo Alsik Hotel Logo
22.01.20

Zwei Stunden kostenloses Parken im Parkhaus Havnens P-hus neben dem Alsik

Ab Mittwoch den 22. Januar ist APCOA PARKING für die Verwaltung des Parkhauses Havnens P-Hus neben dem Hotel Alsik in Sønderborg zuständig. Die ersten beiden Stunden sind kostenlos. Es ist wichtig, die Parkscheibe einzustellen, da sie zur Registrierung der begonnenen Parkzeit verwendet wird.

h

Parkdeck Nr. 2 und 3 sind für Übernachtungsgäste des Alsik reserviert

Übernachtungsgäste des Hotels Alsik müssen sich an der Hotelrezeption wenden um einen Rabattcode zu erhalten. Parkdeck Nr. 2 und 3 sind für Übernachtungsgäste reserviert, die über die öffentliche Fußgängerbrücke über die Nørre Havnegade vom Parkhaus ins Hotel gelangen können. Einer der drei Zahlungsautomaten des Parkhauses befindet sich auf der Fußgängerbrücke.

Neue Eigentümer des Parkhauses

Die ersten beiden Stunden ist das Parken weiterhin kostenlos, wenn Europas größte Parkhausgesellschaft APCOA PARKING ab Mittwoch den 22. Januar die Verwaltung des Parkhauses Havnens P-hus in der Nørre Havnegade in Sønderborg übernimmt. Dies ist Teil des Vertrags zwischen APCOA PARKING und dem neuen Eigentümer des Parkhauses, BMC Ejendomme A/S, einer Gesellschaft der Stiftung Bitten & Mads Clausens Fond.

Die BMC Ejendomme A/S erwarb das Parkhaus 2019 nach einer öffentlichen Ausschreibung von der Sønderborg Kommune für DKK 55 Mio. Der Hintergrund für den Kauf ist, dass das Parkhaus einen Vermögenswert darstellt, der mit den anderen Bauprojekten der Stiftung im Stadtteil Byens Havn zusammenwirkt. Ziel ist es, das Parkhaus zu einem Ort zu machen, wo jeder rund um die Uhr sicher parken kann. BMC Ejendomme installiert daher eine Videoüberwachung im Gebäude, um die Sicherheit für Fahrzeuge und Fußgänger zu gewährleisten. Außerdem soll Wachpersonal von Apcoas rund um die Uhr Kontrollgänge machen.

Einstellen der Parkscheibe nicht vergessen

Bisher war das Parken auf den 12 Halbdecks des Parkhauses im Nordhafen von Sønderborg mit insgesamt 463 Plätzen rund um die Uhr kostenlos. Doch bereits beim Kauf teilte die Gesellschaft BMC Ejendomme mit, dass diese Regelung mit der Übernahme im Januar 2020 durch zwei Stunden kostenloses Parken ersetzt werde. Daher ist es ab 22. Januar wichtig, die Parkscheibe einzustellen, da sie zur Registrierung der begonnenen Parkzeit verwendet wird.

Über die zwei Stunden hinaus kostet das Parken im Parkhaus Havnens P-hus an allen Tagen der Woche DKK 12 pro angefangene Stunde. Zusätzliche Parkzeit kann man über eine Bezahl-App auf dem Smartphone oder durch Verwendung einer der drei aufgestellten Zahlungsautomaten bezahlen. Es besteht die Möglichkeit, die Parkzeit vorzeitig zu stoppen. Hat man beispielsweise im Voraus für vier Stunden bezahlt (von denen die ersten beiden kostenlos sind), kann man die Parkzeit nach drei Stunden stoppen und muss somit nicht mehr für die vierte Stunde zahlen.

Alsik-News

Jetzt ist das Steigenberger Alsik noch mehr für Sie da

Seit dem 15. Mai öffnen wir das Steigenberger Alsik stufenweise wieder mehr und mehr. Diese Lockerungen erfolgen selbstverständlich im Einklang mit den Empfehlungen der Behörden. Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt mit noch größeren Schritten einem Normalbetrieb für unsere Gäste entgegentreten. Die nächste Lockerungsphase beinhaltet nämlich sowohl die Öffnung von Freias Speisesaal als auch dem Point of View. Des Weiteren werden das Restaurant Alsik und das Alsik Nordisk Spa & Wellness stufenweise für alle Gäste geöffnet.
Weitere Info

Das Steigenberger Alsik Hotel & Spa wird ab Freitag, dem 15. Mai, schrittweise wieder öffnen

Mit großer Freude leiten wir am 15. Mai die Wiedereröffnung des Steigenberger Alsik Hotel & Spa ein. Die schrittweise Wiedereröffnung erfolgt unter genauer Einhaltung der von den Gesundheitsbehörden und der Regierung festgelegten Vorgaben hinsichtlich Einrichtung, Sicherheit und Gesundheit. Denn obwohl wir jetzt unsere Türen wieder öffnen dürfen – zumindest einen Spaltbreit – steht unser aller Sicherheit und Gesundheit stets an erster Stelle.
Weitere Info
x
COVID-19: Wir haben wieder geöffnet